Kontakt zur Umbra GmbH i.L.

Rigaer Str. 29 A
10247 Berlin

Tel.: 030/ 61 62 55 48030/ 61 62 55 48
Fax: 030/ 61 62 55 49

Mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Assessment Center zur Vorbereitung auf die Existenzgründung

E-Mail Drucken PDF

Welche ihrer Kompetenzen brauchen Sie für ihr Vorhaben und wie können Sie diese einsetzen? Die Anforderungen, die das Geschäftsleben an Sie stellt  sind der Ausgangspunkt. Sie erfahren, welche Unterstützung Sie durch ein Coaching bekommen sollten, um kompetent und sicher ins Geschäftsleben zu gehen und die Risiken ihrer Gründung überschaubar zu halten.
Die Assessments als erste Station in eine intensive Gründungsbegleitung führt die Umbra GmbH in der Region Berlin/Brandenburg durch. Nach der Feststellung Ihrer Eignung und Ihrer Kompetenzen wird eine Empfehlung gegeben, welche Themen im anschließenden Coaching in den Mittelpunkt zu stellen sind: Möchten Sie das Thema Marketing zur Überprüfung Ihrer Preisvorstellungen und zur Wahl des richtigen Standortes bearbeiten, die notwendigen Genehmigungen und vertraglichen Absicherungen überprüfen oder Verhandlungssituationen üben, um darin sicherer zu sein? Eine Finanzierungskonzeption, die Förderungen und Kredite sinnvoll einbezieht, kann auch ein Ergebnis der weiteren Begleitung sein. – Im Assessment ermitteln wir mit Ihnen den besten Weg.

In Social Networks posten:
Facebook Twitter Mister Wong del.icio.us Yahoo bookmarks.ag das-web.net Digg.com Google HUiP i-for-you.com Linkarena Myspace StumbleUpon Technorati Yigg
 

Kommentare 

 
#19 Kerstin Miersch 2012-10-17 19:42
Es war sehr aufschlussreich für mich, das eigene Selbstbild und das Gründungsvorhab en - mit Hilfe der Fremdwahrnehmun g von Frau Schön und Herrn Gurol von Umbra GmbH zu überprüfen. Positive Rückmeldungen zur Gründungsidee und zu meinen persönlichen Kompetenzen spornen mich an und stärken mein Selbstbewusstse in, thematisierte Schwächen, eröffnen mir den Blick für meinen Weiterbildungs- und entwicklungsbed arf. Auch die Kreativität sowie der Mut der Gruppenmitglied er hat mich beeindruckt. Von den vielen Informationen zum Thema Gündung - Finanzierung, Kundenmanagemen t, Marketing etc. - habe ich ebenso profitiert. Es herrschte in der Gruppe insgesamt ein Klima der wechselseitigen Achtung und des Respekts. Gleichfalls wünsche ich mir allerdings ein wenig mehr an positiver Verstärkung hinsichtlich der Stärken und Ressourcen aller Gruppenmitglied er, damit auch Wege für berufliche Veränderung und Entwicklung - außerhalb der Selbstständigke it mit in den Blick geraten können.
Zitieren
 
 
#18 Jessica Wallbrecher 2011-12-07 19:43
Die vier Tage Assessment haben mir sehr weitergeholfen und vieles klarer sehen lassen. Die Zeit war sehr intensiv und spannend und abwechslungsrei ch gestaltet. Man hat viel über sich selbst erfahren - wie man in bestimmten Situationen reagiert und wo man ggf. noch an sich arbeiten muß. Alle Teilnehmer wurden mit ihren Ideen sehr ernst genommen und es konnte wirklich als objektive Bestandsaufnahm e verstanden werden. Die finale schriftliche Bewertung war sehr detailliert und entsprach ziemlich genau auch meiner Vorstellung.
Vielen Dank für die sehr intensiven und lehrreichen Tage! Auch wenn auf viele Gefahren hingewiesen wurde und viele Dinge ziemlich ungeschönt und realistisch dargestellt wurden, bin ich nach dem Assessment doch noch motivierter und fühle mich gestärkt und gewappnet für alles, was da so auf mich zukommen mag.
DANKE.
Zitieren
 
 
#17 Ute Hirsch 2011-06-03 14:01
Assessment 17.-20.Mai 2011 Hr.Gurol und Fr. Schön
Leider habe ich davon nicht schon ein paar Monate früher gewußt! Das Assessment hat mir sehr viel weiter geholfen, viele Dinge sind mir klarer geworden. Insbesondere weiß ich jetzt auch besser, was mir noch fehlt und wo ich vielleicht anders planen muß. Man fühlte sich sehr gut aufgehoben, unterstützt und begleitet. Auch fand ich, daß sich um jeden individuell und persönlich gekümmert wurde. Anders als ich es bei anderen Seminaren bezügl. der Existenzgründun g erlebt habe, war man hier außerordentlich professionell. Nichts mit früher Schluß machen oder Pausen verlängern! Es wurde jede Minute intensiv gearbeitet und die Zeit wirklich genutzt. Die Auswertung, die heute erhalten habe, finde ich sehr realistisch und zutreffend. Ich kann das Assessment nur weiterempfehlen und bedanke mich ganz herzlich bei Herrn Gurol und Fr. Schön für diese wertvollen Tage. Nicht zu vergessen auch meine 7 Mitstreiter, die sehr ins Herz geschlossen habe.
Zitieren
 
 
#16 Zerrin 2011-05-10 12:29
Sehr kompetent und unabhängig. Vielen Dank :))
Zitieren
 
 
#15 T. Stukelj 2011-02-04 12:56
Vielen Dank für die Erfahrungsreich e Assessment-Woche. Ich habe für meine Geschäftsidee tolle Anregungen gesammelt. Besonders die Kombination zwischen Persönlichkeits übungen und Input von Basiswissen, wurde mir klarer, welche Verantwortung eine Selbstständigke it bedeutet. Ich Danke der Umbra GmbH für die Unterstützung meine Idee zu vervollständige n und Freue mich auf den weiteren Stammtisch Ausstausch. Das Seminar empfehle ich jedem, der sich Selbständig machen will.
Danke liebes Umbra Team
Zitieren
 
 
#14 Katrin Morgenroth 2011-02-04 12:56
Es waren 4 anspruchsvolle und herausfordernde Assessment-Tage, in denen die eigene Persönlichkeit und die Gründungsidee eingehend geprüft wurde. Durch die sehr komplexen Aufgabenstellun gen und das qualifizierte Feedback der Assessment-Leiter sowie durch die Auseinandersetz ung mit den anderen Teilnehmern, konnte man die eigenen Stärken und Schwächen aus einem neuen Blickwinkel betrachten und beurteilen. Insgesamt empfand ich die Assessment-Tage bei der Umbra als sehr aufschlussreich und umfassend und dank der kompetenten Leitung, konnte ich viel für mich persönlich und für die Planung meiner Selbständigkeit mitnehmen. Absolut epfehlenswert!
Zitieren
 
 
#13 P.Sandmann 2010-11-08 16:56
Ein herzliches Dankeschön für vier spannende Tage! Wir wissen es ja alle:"Die Landkarte ist nicht das Gebiet." Mit Hilfe der beiden Trainer und der anderen Teilnehmer hatte ich die Chance meine Idee und meine Person mit vielen anderen Augen zu sehen. Ich konnte wertvolle Tipps und Anregungen mitnehmen, Stärken auszubauen und an Schwächen mit Unterstützung des Coaches zu arbeiten. Auch wenn unsere Gruppe, wie von Frau Schön und Herrn Gurol mehrfach betont, extrem schwierig war, so hatte ich trotzdem viel Freude und habe sehr nette Menschen getroffen, die für mich, über das Assessment hinaus, eine wertvolle Bereicherung sind.
Zitieren
 
 
#12 Stephan Plank 2010-10-06 00:39
Unser Assessment fand im Sept. 2010 statt. Die Einschätzung eines früheren Teilnehmers, diese 4 Tage der Prüfung auf Herz und Niere dann zu nutzen, wenn die eigene Idee ausgereift ist, teile ich.
Die Untersuchung tat nicht weh, war aber so angelegt, daß sie niemanden schonte. Stand etwas im Raum, wurde es auch thematisiert. Abwechslungsrei ch, gesellig oder individuell, spielerisch oder paragraphenkaue nd, je nach Bedarf. Frau Schön und Herr Gurol (mitsamt Praktikantin) ergänzten sich dabei prima.
Sehr zu empfehlen
Zitieren
 
 
#11 Katharina Koschny 2010-10-05 23:27
Das Assessment war für mich äußerst hilfreich.
Ein Kompliment an Frau Schön und an Sie: Die Leitung war hervorragend. Die Fachkenntnis von Ihnen beiden hat mich begeistert. Die Räume waren ansprechend. Das Arbeitsmaterial war sehr gut.

Ich bedanke mich auf diesem Weg nochmal für diese Möglichkeit, mich selbst einschätzen zu lernen und zu erkennen, wo ich mit meinem Vorhaben stehe.

Ich wünsche Ihnen und Frau Schön weiterhin viel Erfolg. Ich kann Sie nur weiterempfehlen .
Zitieren
 
 
#10 Indira Monroy Rodriguez 2010-06-15 11:32
Das Assessment an den letzten Februar Tagen 2010 hat nicht nur viel konstruktive Kritik gebracht, es gab auch viel Spaß!

Ich fand es für mich sehr wichtig, dass alle Themen und alle Schritte die zur Existenzgründun g gehören angesprochen wurden. Manchmal gab es ein Gefühl von ".....immer uff det Schlimme", aber genau da brauchte und brauche ich eben auch Unterstützung. Überraschend konstruktiv für die eigene Idee empfand ich die Kommentare der andere Assessmentteiln ehmer über die vier Tage hinweg.
Durchweg eine positive, sehr hilfreiche und empfehlenswerte Erfahrung auf den Weg in die Selbstständigke it!
Zitieren
 
 
#9 Oliver Pleli 2010-04-07 12:16
Ich habe Ende März das Assessment besucht und bin voll des Lobes. In professioneller Umgebung wurde ich mir über Stärken und Schwächen meines Gründungsvorhab ens bewusst. Den beiden Trainern gelang es, sehr schnell eine optimale Arbeitsatmosphä re zu schaffen und mit abwechselnden Methoden wurde man teils spielerisch, teils in konzentrierter Arbeit an seine eigenen Grenzen herangeführt. Mit dieser Erfahrung gehe ich nun strukturierter an die bevorstehenden Aufgaben heran.
Sehr zu empfehlen.
Zitieren
 
 
#8 Franka Silberstein 2010-03-16 13:10
Lieber Christian Gurol, lieber Herr Bluhm, so eben habe ich eure Auswertung des Assessments Ende Febr.2010 gelesen. Oho, nun habe ich viel zu tun. Wie gesagt, so viel Reflektion- vor allem meiner Person bin ich nicht gewohnt... Es war anstrengend und schön mit euch und anregend und informativ und konzentriert und gelassen- alles was man eben so braucht, wenn es gut werden soll. Danke. Ja, es war ein ordentliches Stück Arbeit mit Euch. Genau das Richtige, das Jahr zu beginnen. Ich habe das Gefühl von gutem, neuen Anfang für mich- Dankeschön. Danke für eure Klarheit, Danke für euren Humor- es war eine nette Stimmung bei euch im Raum- und Danke für euren Mut, den es wahrscheinlich auch braucht.. Auf jeden Fall: Danke für den Wind in meine Segel! Wünsche euch alles Gute- vor allem Gesundheit und Glück. Franka Silberstein
Zitieren
 
 
#7 Eva Seipel 2010-01-11 14:33
Ich habe Ende letzten Jahres am Assessment teilgenommen und bin sehr dankbar, hier durch hohe Fachkompetenz Hilfe in der ersten Phase der Gründungsidee erhalten zu haben. Das Assessment hat mir haargenau meine Stärken und meine Schwächen gespiegelt, sodaß ich gezielt durch das geförderte Coaching meine Existenzgründun g angehen kann. Trotz der hohen Anforderung mit konstruktiver Kritik, sowohl von den Dozenten, wie auch von den Teilnehmern, gab es auch Raum für Spiel und Spaß. Besonders möchte ich erwähnen, dass auch im nachhinein Herr Gurol mir auf Fragen rasch und ausführlich geantwortet hat, was ich nicht für selbstverständl ich erachte.
Zitieren
 
 
#6 Suse Bauer 2010-01-04 10:21
Ich habe im Dezember am Assessment zur Vorbereitung auf meine Existenzgründun g teilgenommen. Zunächst war ich ziemlich kritisch, weil ich bisher nur negative Erfahrungen mit Unternehmensber atern gemacht habe - meine Bedenken wurden allerdings erfreulicherwei se nicht bestätigt. Ganz im Gegenteil: Ich habe in der Woche unheimlich viel gelernt - nicht nur an theoretischem Wissen, sondern auch über mich in der Situation als Existenzgründer in.
Ich kann nur jedem Existenzgründer empfehlen, sich einem solchen Assessment zu stellen und die eigenen Plänen hinterfragen zu lassen. Und dafür kann ich mir - aus der Erfahrung mit anderen Unternehmensber atern - niemand besseren vorstellen als Herrn Gurol und Herrn Blume.
Zitieren
 
 
#5 Florian Sailer 2009-10-29 23:41
Ich habe das Assessment bei der Umbra GmbH absolviert. Vier interessante, professionell und abwechslungsrei ch durchgeführte Tage, die mich in meinem Gründungsvorhab en definitv voran gebracht haben. Empfehlenswert!
Zitieren
 
 
#4 Christoff Wiethoff 2009-09-07 18:59
Der Weg von der ersten Idee bis hin zur erfolgreichen Gründung verlangt von der Person des Gründers Einiges ab. Um meine eigene Gründerpersönli chkeit und mein eigenes Gründungskonzep t genauer unter die Lupe nehmen zu lassen, bot sich mir im August 2009 das Assessment Center von Umbra (unter Leitung von Herrn Gurol und Herrn Blume) als wesentlicher Milestone an.

Hier traf ich auf andere Gründungswillig e, die - wie ich - nach universitären Ausbildungen und teilweise langjähriger Berufserfahrung endlich ihren Traum der Selbständigkeit verwirklichen wollen. Die Gruppe fand sich schnell zusammen – auch war keine Scheu vorhanden, das eigene Konzept zu „verraten“, also den Kern der Ideen offenzulegen. Dieses Tragen der eigenen Geschäftsidee in die „Öffentlichkeit “, verbunden mit der Reflektion durch Teilnehmer und Coaches haben für mich dieses Assessment als besonders wertvoll gemacht. Hier bekam ich u.a. Denkanstöße und Einsichten, die unmittelbar in mein Konzept einflossen.

Ich kann jedem Gründungswillig en nur raten, den Weg des Assessment Centers zu gehen. Die vier Tage bei Umbra machen die eigene Geschäftsidee transparenter und griffiger – garniert mit professioneller Wissensvermittl ung in harmonisch-freundlicher Umgebung.
Zitieren
 
 
#3 Björn Sebastian Ansorge 2009-09-04 13:00
Ich habe im Dezember letztes Jahr ein Assessment zur Vorbereitung auf meine Existenzgründun g bei der Umbra GmbH absolviert.
Ich fand, es ist eine gute, kreative Atmosphäre zustande gekommen und das Assesment verlief abwechslungsrei ch. Dabei wurde darauf geachtet, praktisches und theoretisches so strukturieren, dass es nicht ermüdend war. Schwächen und Stärken meiner Geschäftsidee wurden sichtbar und Lösungsansätze vorgeschlagen. So konnte ich mit den Arbeitsergebnis sen bereichert konstruktiv mit einer darauf folgenden, durch das Programm geförderten Unternehmensber atung weiterarbeiten.
Die drei Dozenten haben sich ihren Stärken nach gut ergänzt und haben trotz der Ernsthaftigkeit auch Humor zugelassen.
Sehr zu empfehlen!
Zitieren
 
 
#2 Christiane Isik 2009-07-06 10:39
Ich habe gerade jetzt das Assessment besucht, fand es sehr lehrreich und gut. Leider lag es an mir, mich nicht so gut in der Gruppe zu artikulieren. Ich hatte damit große Probleme. Wenn wir draußen zusammen standen, war es für mich kein Problem mit der den einzelnen Menschen zu sprechen, doch leider in der Gruppe nicht. Das liegt ja aber an mir und nicht an der Gruppe und den Assessoren. Ich fand es eine Herausforderung für mich, auch wenn mir kein Coaching zugesagt wurde, habe ich noch lange nicht vor aufzugeben. Ich habe mir die Tipps und Vorschläge von Umbra zu Herzen genommen und werde mein Weg auch so gehen. Würde auf jeden Fall dieses Assessment weiter empfehlen...lg Christiane
Zitieren
 
 
#1 Peter Giese 2009-07-06 10:34
Im Juni diesen Jahres bekam ich die Gelegenheit an dem Assessment für Gründungsintere ssierte bei der Umbra GmbH teilzunehmen. Die folgenden 4 Tage waren sowohl für die Inhalte meiner geplanten Existenzgründun g als auch für mich als Mensch, hilfreich, interessant und sehr aufschlussreich . Es zeigten sich Stärken und Schwächen meiner Idee, als auch in meiner Person als Existenzgründer . Das Team war professionell, kreativ, sehr engagiert und an den richtigen Stellen humorvoll... ;-) Die anderen Teilnehmer des Assessments unterstützten mit einer gehörigen Portion konstruktiver Kritik, Betrachtung und Gruppendynamik das Assessment. Die Verbindung von Assessment, dem Vermitteln wichtiger Gründerinformat ionen und dem Feedback der Teilnehmer, machten diese 4 Tage allein schon zu einer wertvollen Förderung auf dem Weg in die Selbständigkeit .

Zu empfehlen ist dieses Assessment jedoch nur an Gründungswillig e, die sich bereits konkret mit einer zukünftigen Selbständigkeit auseinandergese tzt haben. Es dient nicht der Entwicklung einer Idee, sondern der Beurteilung der zukünftigen Gründerperson und deren Gründerchancen. Wer ohne Konzept und nur mit dem Traum der Selbständigkeit teilnimmt, wird sich den Nutzen dieses Assessments nicht erfahrbar machen...

Für alle die professionelle Unterstützung auf dem Weg in die Existenzgründun g suchen und schätzen, sehr zu empfehlen!!!
Zitieren
 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren